Meditation

Buddha hands holding flower, close up

Meditiere – das Glück liegt in dir.
(Swami Muktananda)

Wege zum Inneren

Meditation kann jede/r lernen!

Wenn die fernöstlichen Traditionen vom Weg nach innen sprechen,von Innenschau und Versenkung, stellt sich die Frage,wie man dorthin kommt. Welchen Weg sollte man beschreiten,welche Methode ist sinnvoll, um den Kontakt ,die Verbindung zur Seele zu erfahren? Wie funktioniert eigentlich Meditation ?  Mit sehr einfach erlernbaren und sehr effektiven Methoden führen wir Sie auf Ihrem Weg nach innen zurück zur eigenen Mitte.

  • Offener Meditationsabend 

  • Mittwochs 18.45 Uhr bis 20.00 Uhr

Hier können Sie erste Antworten auf die Fragen bekommen und ganz praktisch an einem klassischen Meditationsablauf in der Gruppe teilnehmen.Sie erlernen die Grundlagen der Meditation,verschiedene Atemtechniken und theoretisches Hintergrundwissen zu unserer Meditationspraxis. Der Abend wird unterschiedlich gestaltet und ergänzt durch Entspannungsverfahren,meditative Bewegungselemte sowie Mantragesang verschiedener Traditionen.

Wir bitten um einen Unkostenbeitrag von 5 Euro.

Leitung: Sabine Koll-Mahama Vyana


  • Meditierende Hände

 

  • Meditationswochenende – Zeit für Stille
  •  27.-29.09.2019

Unsere weiterführenden Medtiationsseminare sind eine gute Möglichkeit zur Besinnung, Reflexion und zur Erfahrung von innerer Ruhe.Vertiefung und Weiterführung der eigenen Meditationspraxis stehen an diesem Wochenende im Vordergrund.

Hier können Sie neue Kraft tanken, Stress abbauen und neue Erkenntnisse gewinnen auf dem persönlichen Meditations- und Lebensweg.Individuelle Einzelberatung, Zeit für sich und in der Gemeinschaft tragen zu einem harmonischen Wochenende bei.

Leitung: Sabine Koll-Mahama Vyana

Kosten: 250.-Euro inkl.Übernachtung

 

 

  • Meditationsretreat- Herz öffnen,statt Kopf zerbrechen

  • 12.07.bis 19.07.2019

Die Intensivseminare beinhalten das Erlernen der Grundlagen der Meditation:

  • rechtes Sitzen
  • rechtes Atmen
  • rechtes Denken

sowie aufbauende, vertiefende Übungen und Unterweisungen zur Meditation in Theorie und Praxis nach HUM-Yoga.

Diese Meditationswoche führt uns in eine tiefe innere Stille und öffnet unsere Herzen durch intensive Herzens-und Achtsamkeitsmeditation.

Schweigen, Kontemplation,Unterweisungen zu verschiedenen spirituellen Themen,Yoga,Traumreisen und gemeinschaftliches Miteinander tragen zu einem erhöhten Energielevel und Klarheit des Geistes bei.

Nutze diese intensive Zeit für deine persönliche Weiterentwicklung, Zufriedenheit,Freude und Lebensqualität

Die klassischen Meditationsinhalte der HUM- Yoga Lehre verbinden wir mit der Reflexion/Kontemplation verschiedener Themen und persönlicher Lebensfragen wie z.B.

  • Beziehung und Liebe
  • Mut und Zufriedenheit
  • Gesundheit und Heilung
  • Emotionen und Umgang mit Stress

Wiederholendes Rezitieren und gemeinsames Singen heiliger Silben und Mantren verschiedener Traditionen öffnen das Herz und den Geist. Im HUM-Yoga benutzen wir das heilige Mantra „Om Namah Shivaya” (Sanskrit: ॐ नमः शिवाय) zur Reinigung des Körpers und des Geistes sowie zur Einweihung in die Meditation.

Neben den meditativen Übungseinheiten gibt es Raum für eigene stille Momente, Spaziergänge und gemeinschaftliche Aktivitäten.

Auch Einzelgespräche ,Beratung, Therapie und Massageanwendungen sind möglich und werden auf Wunsch vereinbart.

Kosten: 600.- Euro inkl. Übern.


Weitere Information

Für Auskünfte, Fragen und Beratungsgespräche stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Sie erreichen uns am besten in der Zeit von 9:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr.

Telefon: 04769 4170106

oder nutzen Sie unseren

kostenlosen Rückrufservice »

Nach oben